Spenden!


Warum die ESR eure Spenden gut gebrauchen kann



Die Evangelische Schüler*- und Schülerinnen*arbeit im Rheinland e.V. ist ein eigenständiger Jugendverband, der sich über Mitgliedsbeiträge, Spenden und Fördermittel der Evangelischen Jugend im Rheinland sowie veranstaltungsbezogen des Kinder- und Jugendplans des Landes Nordrhein-Westfalen finanziert. Bis Ende 2017 bestand ein Kooperationsvertrag mit der Ev. Kirche im Rheinland, der die Arbeit der ESR auch langfristig sicherte und vor allem die Personalstellen refinanzierte. Dieser Kooperationsvertrag besteht nicht mehr, was zum Einen bedeutet, dass die ESR noch viel mehr als zuvor für jedes ihrer Projekte Fördermittel einwerben muss, zum Anderen, dass das Personal der ESR derzeit aus Rücklagen finanziert wird.

Daher bitten wir um eure Spenden, um noch viele Jahre lang qualitativ gute und thematisch diverse internationale Jugendbegegnungen, Seminare und Freizeiten anbieten zu können!

Mit der

Coronapandemie

hat sich unsere Situation noch einmal verschärft, da nun zusätzlich das BK-Heim, das sich normalerweise selbst trägt, unterhalten werden muss. Das Haus konnte seit Beginn der Pandemie nicht mehr vermietet werden und wird nun nur durch Vereinsmittel erhalten. Entsprechend sind wir mehr denn je auf Spenden angewiesen.

Spenden könnt ihr an: ESR e.V., IBAN DE21 350 601 901 010 297 016 bei der KD-Bank

Als gemeinnütziger Verein können wir selbstverständlich Spendenquittungen ausstellen.

Kalender


1
APR
2021

Zwischen(t)räume


Tunesisch-deutsche Jugendbegegnung

3
AUG
2021

Baltrum 2021


... die Insel der Träume

» Noch mehr Veranstaltungen